ILA 2012 ILA 2012

ILA 2012

Bei der Suche nach einem neuen Standort für die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) wurde vor allem Leipzig zum ernsten Konkurrenten zum etablierten Standort Berlin.

Für die gemeinsame Bewerbung des Freistaates Sachsen, der Städte Leipzig und Halle, der Leipziger Messe und des Airports Leipzig-Halle vertrauten die Verantwortlichen auf das Know-how und die Kreativität von COMANDO. Eine perfekte audiovisuelle Präsentation, die in hoher Qualität erstellte Bewerbungsmappe sowie der emotionale Imagefilm drängte andere Bewerberstandorte wie Hannover, Köln/Bonn, Oberpfaffenhofen und Stuttgart aus dem Rennen.